Das Fräulein auf Reisen · Italien · Nogarolo - Tarzo · Regione del Veneto

Nogarolo – Tarzo

Oh wunderbarer Urlaubsort!

Nogarolo ist so klein und das macht es so gemütlich. Einen Bäcker gibt es nicht und auch sonst liegt dieses verschlafene, aber nicht unaufgeweckte kleine Örtchen irgendwo zwischen Trubel und Remmidemmi. Dafür ist es umgeben von den schönsten Obstbäumen, Walderdbeeren säumen sich an den Gehwegen, Weinbergschnecken schleichen sich ihren Weg – nur keine Eile!

Und Nogarolo überrascht – geht man einen der unzähligen Wege in die Berge hinein, stößt man plötzlich auf einen Bambuswald:  100_7806

Hinter einer der vielen Serpentinen, die sich gemütlich durch die Berge und Hügel schlängeln, steht auf einmal ein Schild:

100_7973

Hier haben wir uns an unserem letzten Tag ein leckeres Mittagessen schmecken lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s