Rezepte

Woodstock, Hair und Cannelloni 

Wir schreiben das Jahr 1969. Eine Zeitmaschine katapultiert mich in einem neckischen Blümchenkleid in einen regnerischen August. Die Haare lang, die Füße nackt, die Psyche – sagen wir mal – geweitet. Joe steht auf der Bühne und spasmische Zuckungen untermalen seinen euphorischen Gesang „With a Little Help from my Friends“ und Janis, wunderbare Janis, röhrt…… Weiterlesen Woodstock, Hair und Cannelloni 

Rezepte

Über mich…

Frøken Fluesvamp – Fräulein Fliegenpilz heißt Euch herzlich willkommen auf dem kleinen glutenfreien, reiselustigen Blog voller Seligkeitsmomente. Mein Entdeckerpfad geht oftmals nicht in die Metropolen dieser Welt, sondern in den Wald, an das Meer und an den Strand, in die Berge oder manchmal auch nur in meine persönlichen Wohlfühloasen – auf das rote Cordsofa, auf den…… Weiterlesen Über mich…

Die Gedanken sind frei... · Seligkeitsmomente

Peter Pan – eine wundersame Reise

Und die verlorenen Jungs sprachen: ‚Liebes Wendyfräulein, für dich haben wir dieses Haus gebaut! Bitte sei unsere Mutter!‘  Und die zauberhafte Wendy entgegnete: ‚Oh, das beeindruckt mich schon sehr, aber ich habe keine einschlägigen Erfahrungen!‘  Doch die verlorenen Jungs fragten: ‚Kannst du Geschichten erzählen?‘  Und Wendy antwortete: ‚Ja‘ So beschlossen die verlorenen Jungs: ‚Dann bist…… Weiterlesen Peter Pan – eine wundersame Reise

Rezepte

Pippilotta Blocksberg – ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt – Hex Hex – und: heute gibt es Apfeltarte

Es ereignete sich vor einigen Jahren, nachdem mein alter Arbeitgeber und ich uns aus finanziellen Gesundheitsgründen oder gesundheitlichen Finanzgründen entschlossen hatten, dass wir besser lieber die Rückseite des jeweils anderen sehen sollten: „Und wer ist Ihr Vorbild?“ fragt mich der Mann in Nadelstreifen. Ich blicke aus dem Fenster. Vorstellungsgespräche. Irgendsoeine Anzeige auf die mein „Profil“…… Weiterlesen Pippilotta Blocksberg – ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt – Hex Hex – und: heute gibt es Apfeltarte

Rezepte

Plötzlich dreht sich der Wind und die Sonne verschwindet, es herrscht eine Zaubermacht… Küchenmusik und Marrokanische Blätterteig-Röllchen

Schon lange gab es keine Küchenmusik mehr. Keine melodiösen Klänge aus meinem Yoga-Castle. Das muss sich ändern, dachte ich, während ich aus den Resten eines köstlichen Lamm-Bratens – die Vegetarier und Veganer unter Euch treuen, treuen Followern mögen es mir verzeihen – marokkanische Blätterteigröllchen – öhm -rollte. Lotte hatte keinen Einsatz, rumpelte aber in ihrem…… Weiterlesen Plötzlich dreht sich der Wind und die Sonne verschwindet, es herrscht eine Zaubermacht… Küchenmusik und Marrokanische Blätterteig-Röllchen