Rezepte

Sonntagsruhe, Kindheitserinnerungen und ein sizilianischer Zitruskuchen

Ich sitze in eine flauschige Decke gehüllt in der Ecke von Æblerø und genieße die Sonne, den Himmel und die sonntägliche Ruhe. Die Vögel zwitschern, ein altes Einweckglas mit Traubenhyazinthen steht auf dem kleinen Balkontisch vor mir und ich tu was ich selten tu: ich rauche genüsslich eine Zigarette, halte mein Gesicht in die Sonne…… Weiterlesen Sonntagsruhe, Kindheitserinnerungen und ein sizilianischer Zitruskuchen

Rezepte

Eingemachte Rote Bete oder auch: The Kitchen is My Yoga-Castle

Wenn ich in unserer kleinen Küche so am Rummuckeln* bin, singe ich häufig vor mich hin – mal mehr, mal weniger laut. Mal mit und mal ohne Tanzeinlage. Mir geht es gut, wenn ich in der Küche stehe, neue Sachen ausprobieren, aber auch Altbewährtes zubereiten kann. „The Kitchen is my Yoga-Castle“ sozusagen – hier bin…… Weiterlesen Eingemachte Rote Bete oder auch: The Kitchen is My Yoga-Castle

Rezepte

Weltbeste Tomatensauce oder auch die Lotte ist ’ne flotte

Lotte wohnt bei uns im Küchenschrank und hat bestimmt schon 30 Jahre auf dem Buckel. Eigentlich ist Lotte Französin, Ihr Pass sagt „Passe Légumes“, aber wir nennen sie Lotte. So hat sie sich uns vorgestellt, vor einigen Jahren auf dem Flohmarkt, und ihre Vorbesitzerin hat noch eine Kollektion Wechseleinsätze angepriesen – doch wie klingt das…… Weiterlesen Weltbeste Tomatensauce oder auch die Lotte ist ’ne flotte

Rezepte

Thiéboudienne – Reise in den Senegal

Der dritte Sonntag im Monat – Periodic Table – und heute reisen wir kulinarisch in den Senegal. Der Senegal ist ein Staat in Westafrika – im Norden befinden sich die Ausläufer der Sahara und im Süden des Landes beginnt der tropische Feuchtwald. Die südlichen Landesteile des Senegals werden durch den Kleinstaat Gambia abgetrennt. Im Osten -…… Weiterlesen Thiéboudienne – Reise in den Senegal