Berlin · Das Fräulein auf Reisen

Kommste kieken? – Von Flohmärkten und Fischterrinen

Unsere Mägen sind wunderbar gefüllt vom Frühstück bei Lina Rothenberger und wir stürzen ins Berliner Leben, strecken die neugierigen Nasen in die Berliner Luft und reißen die Augen auf. Was unser Begehr ist? Flohmarktschätze! Gegenstände mit Geschichte, manchmal auch nur das Betrachten schöner und unbekannter Dinge. Wenn ein alter Teddybär, die Nase von den vielen Gute-Nacht-Küssen schon…… Weiterlesen Kommste kieken? – Von Flohmärkten und Fischterrinen

Berlin · Das Fräulein auf Reisen · Deutschland · Seligkeitsmomente

Flohmarkt an der Straße des 17. Juni und auf der Museumsinsel

11.45 Uhr. An der Prachtstraße angekommen, die Gold-Else schimmerte bei der Vorbeifahrt im Sonnenlicht. Der Himmel – nahezu wolkenlos. Ein geschäftiges Treiben war schon vom Weiten sichtbar – oh wunderbarer Flohmarkt! Der Original Berliner Trödelmarkt an der Straße des 17. Juni hat mich bei meinem ersten Besuch vor knapp sechs Jahren nahezu aus den Puschen…… Weiterlesen Flohmarkt an der Straße des 17. Juni und auf der Museumsinsel